6.+ 7. Oktober 2012

Ausstellungswochenende in Baden-Baden Steinbach

 

Am 6.Oktober 2012 durften wir bei schönstem Wetter

Richter, Aussteller und Besucher auf dem sehr

gepflegten Hundeübungsplatz in Steinbach zur ersten

Helmut Gauß Gedächtnisschau willkommen heißen.

 

Als engagierte Richter hatten wir Frau Karin Biala-Gauß und Herrn Berthold Peterburs für unsere Ausstellung gewinnen können. Auf

dem sehr weitläufigen, ebenen Gelände gab

es mehr als genügend

Platz für die Aussteller.

Viele hatten Pavillons

oder Wurfzelte

mitgebracht um sich je nach Witterung vor

Sonne, Wind und Regen schützen zu können.

In den großen Ringen hatten die Hunde auf kurz geschorenem Rasen die Möglichkeit ihr Gangwerk richtig zeigen zu können.

Auch in den großen Klassen gab es viel Platz für

jeden Hund - kein Gedrängel, kein Auflaufen.

Die Hunde zeigten sich im Freien fröhlich und sicher.

Man konnte sehen wie sie die Sonne genossen ...

 

 

 

 

 

   ... und sich den frischen

       Wind um die Nase

       wehen ließen.

 

Die ZZP (gerichtet von Frau Klotz und Frau Hess) und der Mopsbelastungstest waren gut besucht und wir durften

sogar eine Englische Bulldogge beim Belastungstest begrüßen.

Für Kinder und Erwachsene gab es am Samstag die

Möglichkeit unter Anleitung von Heidi Katzenmayer

Kürbisgeister zu gestalten. Diese lustigen Gesellen lachten

selbst am Sonntag dem großen Regen einfach ins Gesicht.

 

 

 

Marike van Roon hatte sich bereit erklärt mit Kindern am Samstag

für das Juniorhandling zu üben.
Sie machte das ganz toll und die Kinder lernten viel und hatten dabei ihren Spaß.

 

 

  Unsere jüngsten Aussteller

  waren, Dank Marikes

  Anleitung, so gut, dass Herr

  Peterburs sich am Sonntag

  einfach nicht entscheiden 

  konnte wer seine Sache 

  besser gemacht hatte und 

  sich deshalb gezwungen

  sah gleich zwei erste Plätze

  zu vergeben.

Auf dem riesigen Gelände fanden sich immer

wieder Spielgruppen zusammen.

Die Aussteller hatten die Möglichkeit ihre Hunde an den

Ständen mit speziellem, hochwertigen Kleinhundebedarf einzudecken. Vom Pflegemittel, über Bettchen, Decken, exklusiven Hundeleinen bis hin zu Leckerchen – es war

alles da was der gepflegte Kleinhund braucht.

Das freundliche Team der Vereinsgaststätte versorgte

Besucher und Aussteller mit Speisen und Getränken.
Die rochen nicht nur gut sondern schmeckten auch lecker!

 

 

Bester Veteran der Ausstellung wurde Disneyland`s Yoga Girl mit ihrem glücklichen Frauchen Ute Roland.

 

 

 

 

  Bester Hund der 

  Jüngstenklassen wurde

  der Brabanter Zwerggriffon

  Russisch Geist Louis for

  Malos Kobolde im Besitz

  von Frau Pospischil.

 

 

 

Bester Junghund der Ausstellung wurde der Papillon Macho De La Maille Dunes im Besitz

von Alexandra Möller.

 

 

 

  Best in Show wurde die 

  Langhaar Chihuahua 

  Hündin Ginnie von Vinny 

  von Yrida Hinderer.

Wir möchten uns bei unseren Richtern für ihren kompetenten Einsatz bei Sonne, Wind und Regen bedanken. Ein großer

Dank geht an die zahlreichen Aussteller aus dem In- und

Ausland die durch ihre Meldungen gezeigt haben, dass es

auch in Deutschland Freunde von Freiluftausstellungen gibt.
 

Ein dickes Dankeschön geht an den Hundesportverein Baden-Baden Steinbach, der uns bei sich zu Gast sein

ließund uns mit etlichen Mitgliedern beim Auf- und

Abbau der Ausstellung unterstützt hat. Vielen Dank

dem freundlichen Team der Vereinsgaststätte für ihre

stets aufmerksame und leckere Bewirtung.

 

Vielen Dank an alle Ringhelfer und Ringschreiber und

an alle die bei den Vorbereitungen und der

Durchführung dieser Ausstellung geholfen haben!

 

Ohne euch alle, wäre diese Ausstellung nicht möglich gewesen!

 

 

… UND DA ES SO SCHÖN WAR: VIELLEICHT HEUTE SCHON MAL VORMERKEN

 

Die Landesgruppe Baden-Württemberg lädt schon jetzt

zur nächsten Ausstellung in Steinbach am 28. und

29. September 2013 ein.

Dafür konnten wir die Richter Herr Istvan Csik & Frau

Christa Klotz aus Deutschland gewinnen.
 

Wir würden uns freuen Sie und Ihre Hunde wieder in Steinbach begrüßen zu dürfen.
Das Team der Landesgruppe Baden-Württemberg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VK Landesgruppe BW